4stats
Lesen macht gesund: Lesetipps zur Homöopathie

MENU






Literatur


Lesetipps


Sybille Freund: Sowas kommt von sowas - Medizin für Mitdenker
ISBN 978-3-00-039973-2
Die Autorin erläutert in diesem Buch in leicht verständlicher Weise, wie eine homöopathische Therapie abläuft, worauf es für Therapeuten und Patienten ankommt und welches Verständnis von Krankheit und Gesundheit dem zugrunde liegt. Aktuelle Erkenntnisse der Biologie und Medizin finden dabei ebenso Berücksichtigung wie die Geschichte der Homöopathie und viele praktische Hinweise. Eine hervorragende Lektüre für „mündige Patienten“ – und solche, die es werden wollen!

Gerhard Risch: Homöopathik
ISBN 3-7905-0660-9
Hier findet auch der "Anfänger" einen leichten Einstieg in die homöopathische Heilmethode und eine umfassende Erklärung ihrer Gesetzmäßigkeiten.

Gerhard Risch: Heilen ist (k)eine Kunst
ISBN 3-87569-131-8

Ein in sehr verständlicher Weise geschriebenes Büchlein, das auch dem Laien eine gewisse "Grundausstattung" bietet

Gerhard Risch: Der sanfte Weg
ISBN 3-87569-130-X

In allgemeinverständlicher Form werden dem medizinischen Laien die Grundprinzipien der Homöopathie erklärt

Joachim-F. Grätz: Klassische Homöopathie für die junge Familie
ISBN 3-88721-157-X

Sehr schön gegliedertes, aufschlussreiches Buch für viele Fragen in der klassischen Homöopathie. Bestehend aus Band 1 mit Grundlagen und Praxis und Band 2, in dem Fallbeispiele beschrieben werden.

Impressum & Datenschutzerklärung